Bilderrahmen „Lass uns durch den Regen tanzen“

Meine Lieben ich hoffe ihr seit bereit und freut euch bereits auf´s anstehende Wochenende. Ich werde mein Wochenende in der Arbeit verbringen, darum möchte ich euch heute noch etwas kreatives zeigen 😉

Vor kurzem ist dieser kleine Bilderrahmen von meinem Basteltisch gehüpft. Ich habe so eine Art von Rahmen schon auf einigen Blogs gesehen und deshalb wollte ich diesen auch unbedingt mal ausprobieren 🙂

DSC_0550

Der Rahmen ist in Taupe gehalten. Da ich nicht richtig sauber geklebt hatte, flog mir der Rahmen immer wieder auseinander deshalb hab ich ihn etwas mit Washi Tape verschönert 😉 Den Hintergrund habe ich etwas in Himmelblau eingefärbt. Den Regenschirm habe ich in Jeansblau und Flamingorot colouriert. Die Framelits stammen aus dem Set Donnerwetter.

Eine passende Anleitung findet ihr hier bei Sandra gefunden. Vielen Dank für diese tolle Anleitung ❤

Schönes Wochenende

Melli

Babykarte Isabel

Ah meine Lieben heute möchte ich euch eine Babykarte zeigen, die ich für eine Kollegin zur Geburt vorbereitet habe. Zur Zeit geht´s wieder rund. Viele sind jetzt grad in Düsseldorf bei On Stage. Das ist eine lokale Veranstaltung für Demonstratoren. Dass ich dort nicht dabei sein kann, stimmt mich schon etwas traurig. Dafür darf ich aber heute nach Mondsee zum Teamtreffen zur lieben Michaela fahren 🙂

Bin schon gespannt was der heutige Tag heute spannendes für uns bereit hält. Ich werde euch in einem anderen Beitrag darüber ausführlich berichten 🙂

Für euch gibt´s heute wie oben schon angekündigt eine Babykarte ❤

DSC_0165

Die Basis der Karte ist flüsterweiß. Den Hintergrund habe ich mit dem Set Work of Art in Zartrosa gestaltet. Ausserdem habe ich die Vorderseite mit dem Prägefolder Glückssterne geprägt. Der passt ja nicht nur zur Weihnachtszeit 😉

DSC_0178

Das süße, kleine Rehlein habe ich zuerst mit schwarzer Archivtinte auf Aquarellpapier gestempelt. Coloriert habe ich es dazu passend in Wildleder und Kirschblüte mit den tollen Aqua Paintern.

DSC_0173

Gewünscht wurde ein kleines Kuvert worin man etwas Geld verstecken kann. Dafür habe ich die tollen Thinlits für Geschenkkarten verwendet. Das Designerpapier ist Kandiszucker und leider nicht mehr erhältlich.

DSC_0175

Auf der Karteninnenseite habe ich ausserdem noch den Namen der süßen Maus mit den Thinlits Beeindruckende Buchstaben in Kirschblüte ausgestanzt und mit dem Präsizionskleber mittig eingeklebt. Das passende Kuvert habe ich wieder einmal raz faz mit dem Envelope Punch Board gewerkelt 🙂

Ich wünsche euch ein tolles, kreatives Wochenende

Melli

Ostereierverpackung

Um Ostern nicht mit leeren Händen dazustehen habe ich für Familie und Freunde ein paar von diesen Haribo Eiern eingepackt ❤

DSC_0152

Die Basis dieser Verpackung besteht aus dem Designerpapier Neutralfarben. Die Maße für diese Box habe ich wieder ganz einfach mit der Box App (ich habe sie euch in diesem Beitrag schon einmal näher erklärt 😉 ) ausgerechnet. Sobald ihr die Maße habt könnt ihr sofort mit dem Envelope Punch Board losstarten 😉 Die Farben sind Schokobraun, Wildleder und Espresso.

DSC_0140

Verschlossen habe ich die Box mit einem kleinen selbstklebenden Magneten. So sieht das ganze dann geöffnet aus 😉

DSC_0139

Verziert habe ich die Box mit der tollen Blüte ❤ Das sind die neuen Framelits Formen Pflanzen-Potpourri aus dem neuen FSK. Diese findet ihr auf Seite 26. Der Schriftzug stammt wieder aus dem Set Ei, Ei, Ei und ist vom letzten Frühjahr-/Sommerkatalog. Verziert habe ich die Verpackung noch mit ein paar Federn ❤

Vergesst nicht auf die Eiersuche 😉 Heute gibt´s noch Inspirationen bei Johanna und Janina!!!

Ich hoffe ihr seit gut in die neue Woche gestartet?!?

Melli