Karte Schmetterlingsgruß

Ich wollte unbedingt die Karte vom Jahreskatalog auf Seite 124 nachwerkeln. Aber so leicht wie ich mir das vorgestellt habe war es dann doch nicht 😉 aber seht selbst ….

Karte Schmetterlingsgruß

Als Basis habe ich „Sandfarbenen Karton“ verwendet. Darauf habe ich mit „Craft Tinte“ den Hintergrund gestempelt. Das Gras habe ich in „Wasabigrün“ und die Blüte in „Wassermelone“ und „Farngrün“ gestempelt. Anschließend habe ich sie mit den Aqua Painters noch etwas ausgefüllt und aufgepeppt.

Im unteren Drittel findet ihr 3 Schmetterlinge. Die beiden kleinen habe ich in „Minzmakrone“ und „Wassermelone“ gestempelt. Den großen habe ich mit dem „Glitzerpapier in gold“ ausgestanzt. Der Spruch stammt auch aus dem Set „Schmetterlingsgruß“ und ist ebenfalls in „Minzmakrone“ und „Wassermelone“ gestempelt. Noch ein bisschen Spitzen- und Saumband in den dazu passenden Farben und fertig ist die Karte 😉

Ich bin gespannt wie euch die Karte gefällt 😉

Wünsche euch ein entspanntes Wochenende

Melli

Für diese Karte wurden folgende Produkte von Stampin´up! verwendet:

Advertisements

Stempelparty in Losenstein

StempelpartyLetzten Sonntag war ich in Losenstein zur Party geladen. Die Gastgeberin ist eigentlich aus Linz, hat aber damit ich nicht soweit fahren muss, die Party bei der Schwiegermami abgehalten. Lieb gell 😉

Das erste Projekt war eine Karte mit dem Set „Schmetterlingsgruß“, dass ihr sicher schon aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog kennt. Dieses Set hat es Gott sei Dank auch in den neuen Jahreskatalog geschafft – hatte bis dato noch nicht mal Zeit das Set zu testen. Ich bin total begeistert von diesen Schmetterlingen und auch das Stempelset ist sehr vielfältig.

Karte Schmetterlingsgruß

Karte Schmetterlingsgruß

Als Basis habe ich Himmelblau gewählt, darauf ein Stück „Saharasand“ und den Schmetterling habe ich ein Stück „Cremeweiß“ gewählt. Den kleinen Schmetterling habe ich in „Himmelblau“ gestempelt und mit etwas Leinenfaden aufgepeppt.

Als zweites haben wir eine kleine Verpackung mit dem Envelope Punch Board gewerkelt. Diese ist mit dem neuen Designerpapier Boheme aufgehübscht.

Verpackung

Der Spruch „Dank dir“ stammt aus dem Set „Perfekte Pärchen“. Noch eine kleine Blüte und etwas Glitzersteinchen und fertig ist ein schönes, kleines Mitbringsel 🙂 Die Anleitung zu dieser Box findet ihr wieder mal bei der lieben Renate

Möchte mich noch ganz herzlich bei der Gastgeberin für die tolle Party bedanken. Hat mich neben den ganzen Hochzeitsvorbereitungen mal auf andere Gedanken gebracht …. DANKE 🙂

Lasst es euch gut gehen

Melli

Für die Projekte wurden folgende Produkte von Stampin´up! verwendet: