Gastgeschenk für eine Taufe

Ich hatte eine Anfrage für personalisierte Gastgeschenke für eine Taufe. Dafür habe ich zwei Modelle vorbereitet und das erste davon möchte ich euch heute gerne zeigen 🙂Milchkarton Stampin´up!

Die Basis dieses Milchkartons ist „Farngrün“. Um den Karton habe ich noch eine Banderole gewickelt weil ich die immer total schön finde ❤

Milchkarton Stampin´up!

Der Spruch „Schön, dass du da bist“ sollte auf der Verpackung ihren Platz finden. Diesen Spruch findet ihr im Set „Perfekte Pärchen“ im Hauptkatalog auf Seite 99. Um die Banderole habe ich noch eine Schleife mit dem Baumwollband in „Petrol“ gebunden.

Milchkarton Stampin´up!

Den Schriftzug Mama habe ich mit dem Stempelset „Simply Serif Mini Alphabet“ aus dem letzten Hauptkatalog in „Petrol“ gestempelt. Den kleinen Affen finde ich total süß … diesen findet ihr im Set „Zoo Babies“.

Die Anleitung zu dieser Verpackung findet ihr übrigens bei meiner Upline Jessica 🙂

Wünsche euch ein schönes Wochenende

Melli

Für diese Verpackung wurden folgende Produkte von Stampin´up verwendet:

Advertisements

Menükarte und Gastgeschenke für eine Hochzeit

Ich hatte meine erste Auftragsarbeit und da durfte ich mit tollen Farben spielen *freu* Menükarte Hochzeit Die bedruckten Pergamentblätter für die Menükarten bekam ich schon im Vorfeld von der Kundin fertig bedruckt. Somit blieb für mich nur noch das Aufhübschen. Das Papier mussten wir uns woanders besorgen da wir bei SU kein passendes grün gefunden haben. Menükarte Der grüne Streifen ist 6x21cm und wird mittig gefalzt. Der Designerpapierstreifen ist 4x21cm. Beides wird mittig gefalzt, geklebt und das ganze wurde noch aufgehübscht mit dem dazu passenden Baumwollband in „Wassermelone“. Gastgeschenk Die kleinen Sour-Creme Container habe ich schon einmal in einem anderen Beitrag vorgestellt. Diesmal habe ich einen Wellenkreis in „Wassermelone“ ausgestanzt und auf „Flüsterweißem Farbkarton“ den Spruch aus dem Set „Perfekte Pärchen“ gestempelt. Noch ein kleines Herz und etwas Leinenfaden und fertig ist der kleine Container. Gefüllt wurde dieser übrigens mit ganz besonders schönen Mandeln. Diese findet hier *hier* und *hier*.

Startet gut in die neue Woche 😉

 Melli

Für diesen Beitrag wurden folgende Produkte von Stampin´up! verwendet:

Meine Hochzeitsdeko

Hochzeitsdekoration

Am Samstag war es endlich soweit …. unser großer Tag war gekommen und was soll ich sagen … es war perfekt ❤

Nach 72 Menükarten, 34 Namenskärtchen, 280 Servietten, 72 Teelichtern und 284 selbst gebastelten Gastgeschenken war ich endlich fertig mit meiner Tischdeko. Sie hat mich einiges an Nerven gekostet und trotzdem war sie für mich perfekt. Heute möchte ich euch endlich meine Werke zeigen 😉

Als erstes zeige ich euch meine Menükarte. Sie besteht aus einem A4 Farbkarton in Savanne. Den einen weißen Anteil habe ich gestempelt in „Saharasand“ und „Blauregen“ mit dem Set „Bildlich gesprochen“, „Gorgeous Grunge“ und „Hello Life“.

Hochzeit, Menükarte

Die Namenskärtchen sind 4×4″ groß diese werden lediglich bei 2″ gefalzt und nach Belieben verziert. Ich habe meine mit dem Prägefolder „Punkteregen“ geprägt. Auf der rechten Seite habe ich etwas von dem Spitzendeckchen angebracht. Die Namen habe ich mit dem Alphabet „Simply Serif Mini“, dass ihr vielleicht noch aus dem letzten Jahreskatalog kennt, gestaltet.

NamenskärtchenDie Teelichthalter habe ich beim Ikea besorgt. Verziert habe ich diese lediglich mit einem Papierstreifen in „Blauregen“ (Restpapierbestand Menükarte). Fixiert habe ich diesen Streifen mit Klebepunkten und verziert ganz einfach mit einer kleinen Blüte und einer Perle.

Teelicht HochzeitDie Servietten habe ich lediglich zusammengerollt und mit einem Stück Saumband eine kleine Schleife gebunden. Mit dem Computer habe ich auf Pergamentpapier „Guten Appetit“ gedruckt und mit der Stanze „Etikettenanhäner“ ausgestanzt.

Serviette HochzeitDie Gastgeschenke haben ebenfalls ein Grundmaß von 4×4″. Diese habe ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge gestaltet. Verziert habe ich sie mit einer Banderole in Blauregen und der Spruch „schön, dass du da bist“ stammt aus dem Set „Perfekte Pärchen“.

Gastgeschenk, Hochzeit

Ich hoffe meine Hochzeitsdeko hat euch gefallen

Wünsche euch schöne, sonnige Tage und

lasst es euch gut gehen 😉

eure Melli

Für diese Deko wurden folgende Produkte von Stampin´up! verwendet:

Stempelparty in Losenstein

StempelpartyLetzten Sonntag war ich in Losenstein zur Party geladen. Die Gastgeberin ist eigentlich aus Linz, hat aber damit ich nicht soweit fahren muss, die Party bei der Schwiegermami abgehalten. Lieb gell 😉

Das erste Projekt war eine Karte mit dem Set „Schmetterlingsgruß“, dass ihr sicher schon aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog kennt. Dieses Set hat es Gott sei Dank auch in den neuen Jahreskatalog geschafft – hatte bis dato noch nicht mal Zeit das Set zu testen. Ich bin total begeistert von diesen Schmetterlingen und auch das Stempelset ist sehr vielfältig.

Karte Schmetterlingsgruß

Karte Schmetterlingsgruß

Als Basis habe ich Himmelblau gewählt, darauf ein Stück „Saharasand“ und den Schmetterling habe ich ein Stück „Cremeweiß“ gewählt. Den kleinen Schmetterling habe ich in „Himmelblau“ gestempelt und mit etwas Leinenfaden aufgepeppt.

Als zweites haben wir eine kleine Verpackung mit dem Envelope Punch Board gewerkelt. Diese ist mit dem neuen Designerpapier Boheme aufgehübscht.

Verpackung

Der Spruch „Dank dir“ stammt aus dem Set „Perfekte Pärchen“. Noch eine kleine Blüte und etwas Glitzersteinchen und fertig ist ein schönes, kleines Mitbringsel 🙂 Die Anleitung zu dieser Box findet ihr wieder mal bei der lieben Renate

Möchte mich noch ganz herzlich bei der Gastgeberin für die tolle Party bedanken. Hat mich neben den ganzen Hochzeitsvorbereitungen mal auf andere Gedanken gebracht …. DANKE 🙂

Lasst es euch gut gehen

Melli

Für die Projekte wurden folgende Produkte von Stampin´up! verwendet: