Hochzeitskarte „Du bist mein schönstes Abenteuer“

Hallo meine Lieben,

ich hoffe ihr habt das Wochenende und den Feiertag gut rum gebracht 🙂 Ich möchte euch heute eine A5 große Hochzeitskarte zeigen, die ich mit Hilfe des Prägefolders Weltkarte erstellt hab. Die Karte soll als Geldgeschenk für eine Hochzeitsreise dienen.

DSC_0580

Ich habe zuerst das Aquarellpapier geprägt und anschließend die Karte mit den Aqua Paintern colouriert. Das war ganz schön viel Arbeit 😉 Als Grundfarbe habe ich Wasabigrün gewählt.

DSC_0572

Das Karteninnere habe ich mit dem Spruch aus dem Set „Perfekter Tag“ aufgehübscht.

DSC_0575

Den Kompass habe ich in Espresso gestempelt und mit der Framelits Kreis Kollektion ausgestanzt.

Ich wünsche euch noch eine schöne Restwoche 🙂

Alles Liebe,

Melli

Hochzeitskarte für meine Mam

Wie ich euch ja bereits angekündigt habe hat meine Mam vergangenes Wochenende geheiratet 🙂 Ihr Traum war es immer in ein weißes Kleid zu schlüpfen und dem Mann ihrer Träume das „JA“ Wort zu geben:-) Zugegebenermaßen hat sie darauf jetzt doch ein paar Jährchen warten müssen aber wie sagt man so schön – „gut Ding will Weile haben“ 😉

Meine Mutter war damals 7 Jahre mit meinem Dad verheiratet (sie heirateten mit 19) Als ich sieben Jahre alt war haben sie sich leider wieder getrennt. Die Hochzeit damals ging ziemlich schnell – meine Mam war im 8. Monat mit mir schwanger sie hüpften quasi schnell in´s Standesamt und unterschrieben ein Dokument sie hatten nicht mal einen Ring aber das Kind braucht ja einen Namen 😉

Am Samstag spielten wir dann das volle Programm – getrennt voneinander geschlafen, weißes Kleid, Pferd mit Kutsche, Standesamt (und ja diesmal sogar mit Ring *g*), anschließend eine große Feier mit all den Leuten die sie gerne haben. Alles war perfekt!!!

Nun bin ich auch noch um 3 Geschwister reicher geworden – das find ich ja mal super. Nun habe ich noch zwei Schwestern und einen Bruder dazu bekommen 😉 Wenn man bedenkt, dass ich als Einzelkind groß geworden bin ist der Schnitt jetzt genial – Jetzt habe ich eine ganz kleine Schwester die kommt jetzt dann in die Schule (von meinem Dad) und der Mann von meiner Mutter hat nochmal drei Kinder große Kinder in meiner Altersklasse 😉

Ich bin so glücklich, dass nach zugegeben nicht immer leichten Jahren meine beiden Elternteile wieder glücklich verheiratet sind – sooo und jetzt genug gequatscht was ich euch eigentlich zeigen will ist was ich Schönes für die beiden am Samstag gebastelt hab 🙂 Die beiden hatten sich Geld gewünscht weil sie so ja alles haben also musste eine große Karte her in der man genug Geld und viel viel Platz für liebe Worte hatte …..

DSC_0352

Da die Farbe der Hochzeit grün war ist die Basis der Karte Grasgrün. Den Umschlag habe ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Umschläge erstellt. Der Spruch ist in Taupe gestempelt. Das Stempelset heißt „Im Herzen“ und das findet ihr im neuen Katalog auf Seite 71.

DSC_0359

Für den Hintergrund der Karte habe ich Aquarellpapier verwendet. Diesen habe ich dann passend in Grasgrün colouriert. Die süßen goldenen Punkte sind mit dem Wink of Stella Stift in Gold gestaltet.

DSC_0363

Den Spruch auf der Vorderseite habe ich wieder in Taupe gestempelt. Dieser stammt noch aus dem alten Katalog ist leider nicht mehr erhältlich.

DSC_0373

In der Karteninnenseite habe ich nochmal ein kleines Kuvert angebracht worin Platz für das Geld war.  Die süßen kleinen Herzchen sind wieder von Wycinaka.

Meine Lieben ich wünsche euch noch eine kreative Woche

Melli

Ostereiersuche – Karte und Minischokohasenverpackung

Ostereier-Schatzsuche 2016_Logo

Hallo und ❤ lich willkommen zu Tag 6 unserer Ostereierschatzsuche. Ihr seit ja sicherlich schon ordentlich rum gekommen und konntet hoffentlich schon die ein oder andere Inspiration zum Thema Ostern aufschnappen. Unsere Team Blog Hops finde ich persönlich immer total spannend und aufregend. Lange habe ich überlegt was ich denn für Projekte machen soll – schließlich habe ich mich für eine Karte mit dem süßen Osterlamm entschieden und ausserdem gibt´s noch eine Verpackung für diese kleinen süßen Minimilkaosterhasen inklusive und jetzt kommt´s mein persönliches Highlight ich habe sogar eine bebilderte Anleitung für euch dazu gemacht 😉 Also seit bitte nachsichtig mit mir es ist meine erste und ich hoffe ihr könnt damit was anfangen 😉

So nun aber genug getratscht ich lass jetzt mal Bilder sprechen ….

DSC_0097

Die Basis der Karte ist Schiefergrau. Den Hintergrund habe ich mit den Klecksen aus dem Set Gorgeous Grunge gestempelt. Einigen von euch mag es vielleicht schon aufgefallen sein – ich liebe diese Framelits Kreis Kollektion und da sich das Lamm so toll als Kreis ausstanzen lässt habe ich gleich noch ein paar mehr mit dem tollen Designerpapier Wildblumenwiese hinzugefügt ❤

DSC_0101

Das Lamm habe ich mit der schwarzen Archivtinte auf Aquarellpapier gestempelt und mit den Aqua Paintern habe ich dem Lamm noch etwas Farbe gegönnt. Dazu habe ich Kirschblüte, Farngrün und Schiefergrau verwendet. Als Accecoires habe ich etwas Leinenfaden, süße Pünktchen und die tollen Honigwaben aus dem FSK verwendet.

DSC_0104

Hier noch die Variante der zweiten Karte habe mich farblich an Lagunenblau und Honiggelb gehalten ❤

Nun möchte ich euch noch meine Minimilkaosterhasenverpackung zeigen 😉 Ganz schön langes Wort aber mir ist nichts besseres eingefallen, damit auch jeder versteht was ich meine *lol*

DSC_0095

Farblich habe ich die Verpackungen auch wieder auf die Karten abgestimmt.

DSC_0089

Dekoriert habe ich die Verpackung mit der Handstanze Blütenmedaillon. In dem Set Du bist… findet ihr den passenden Stempel zur Stanze. Diese habe ich lediglich in Schiefergrau gestempelt damit es sich nur leicht abhebt. Noch etwas Pailettenband in Silber und der süße Holzosterhase von Wycinaka darf natürlich auch nicht fehlen 😉

DSC_0091

Jetzt folgt noch die Ansicht von der Seite. In diesem Beispiel ist jetzt kein Miniosterhase drinnen aber die haben die gleiche Größe wie die Hasen 😉 Für das Gras habe ich mit der Fransenschere einfach ein paar Reste vom DP und Farbkarton geschnitten und mit den Fingern gefaltet.

So meine Lieben und jetzt folgt die Anleitung – Achtung Bilderflut 🙂

DSC_0112-001

DSC_0117-001

DSC_0121-001

DSC_0122-001

DSC_0126-001

DSC_0130-001

Ich hoffe die Anleitung ist verständlich?! Bei Fragen könnt ihr euch natürlich jederzeit bei mir melden 😉

Nun muss ich euch ja noch verraten wo sich mein Ei befindet. Vor kurzem habe ich euch schon eine Verpackung gezeigt indem ich einen etwas größeren Milkahasen versteckt habe und dort findet ihr auch mein Ei 🙂

Nun wünsch ich euch noch viel Spaß beim weiterhoppeln – heute gibt´s noch was bei Janine zu sehen. In diesem Beitrag findet ihr nochmal die Regeln und die Teilnehmerliste!!! Wünsche euch ganz viel Glück bei der Eiersuche 🙂

Über Kommentare und Feedback von euch würde ich mich riesig freuen!!!

Schönes Wochenende

Melli