Last-Minute-Weihnachts Blog Hop

banner-blog-hop-c3b6sterreichIch darf euch heute recht ❤ lich zu unserem Last-minute-Blog Hop begrüßen. Ich freue mich sehr, dass ihr auch bei mir vorbei schaut. Wir wollen euch heute noch kurz vor Weihnachten ein bisschen inspirieren um schnell noch die letzten Geschenke fertigzustellen 😉

Ich habe heute zwei Projekte für euch. Zum einen habe ich eine kleine Weihnachtskarte mit passendem Umschlag und zum anderen habe ich noch einmal die große Pillow Box – passend zur Karte 🙂

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Im Hauptkatalog auf Seite 149 findet ihr die Basis meiner Karte plus passendem Umschlag. Dieses Grußkartenset ist super wenn ihr schnell eine Karte braucht. Somit braucht ihr nur noch verzieren 😉

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Den Spruch „Frohe Weihnachten“ habe ich in „Olivgrün“ gestempelt. Dieses stammt aus dem Set „Projekt Life in Herbst und Winter“. Den Hintergrund habe ich geprägt mit meinem zur Zeit Lieblingsprägefolder „Leise rieselt“ Verziert habe ich die Karte noch mit den tollen Schneeflocken und einem kleinen Glitzerstern.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bei der großen Version der Pillow Box habe ich die eine Seite in „Olivgrün“ geprägt und die andere Hälfte ist mit dem Designerpapier im Block „Fröhliche Feiertage“ gestaltet. Der Spruch stammt aus dem Set „Fröhliche Weihnachten“ und ist in „Glutrot“ gestempelt

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Zum Dekorieren habe ich ein paar Kreise und einen Stern ausgestanzt. Natürlich darf die tolle Schneeflocke auch auf dieser Box nicht fehlen ❤ Diese Zierdeckchen eignen sich auch hervorragend zum Gestalten weihnachtlicher Projekte und deshalb hat sie auch auf dieser Box ihren Platz gefunden.

Ich hoffe meine Projekte haben euch gefallen?! Über Kommentare von euch würde ich mich sehr freuen 😉

In diesem Sinne wünsche ich euch und euren Familien schon einmal Frohe Weihnachten und besinnliche Feiertage. Lasst es euch gut gehen und euch reich beschenken 🙂

Jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim weiterhoppeln 😉

Ihr könnt jetzt entweder zu Uschi zurück oder Manuela vorhoppeln

Für den besseren Überblick habe ich hier nochmal alle Teilnehmer für euch

Martina Duchkowitsch – http://tinas-bastelecke.blogspot.com

Carola Tidl – http://www.lielanlinz.com

Silke Haider – http://www.silke-haider.at/2015/12/20/weihnacht-s-blog-hop/

Elisabeth Pirolt – http://www.little-lizzys-crafts.at/2015/12/20/last-minute-x-mas-blog-hop/

Hermine Bürger – http://www.aufstempeln.blogspot.com

Elvira Hörtner – http://elvirasstempelzimmer.blogspot.com

Martina Maierbrugger – http://mcm-ina.blogspot.com/2015/12/christmas-blog-hop.html

Judith Ritter-Österle – http://bastelritter.blogspot.com/2015/12/last-minute-weihnachtsideen-blog-hop.html

Eva Loidl – http://kritzelherz.com

Ursula Kaiser-Jaschko – http://uschi-ursula.blogspot.co.at

Melanie Auer – http://lovelyhandmadebymelli.com ihr seit gerade hier 😉

Manuela Pfurtscheller – http://stempelmanu.wordpress.com

Angelika Esche – www.kreativzone.at/Blog

Jessica Winter – www.kunterbuntestempelwelt.com

Bussi und bis bald eure

Melli

Für diese Projekte wurden folgende Produkte von Stampin´up! verwendet:

Supply List

Built for Free Using: My Stampin Blog

Advertisements

Pillow Box large

Die aktuelle In(k)spire_me challenge entspricht genau meinem Geschmack und darum möchte ich mich auch unbedingt daran beteiligen 😉

Ich wollte schon lange einmal die Pillow Box in etwas „größer“ gestalten, dass man mehr darin unterbringen kann. Damit sie zur aktuellen Inkspire_me challenge passt, habe ich die Boxen edel und elegant in schwarz/weiß gestaltet.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die erste Box habe ich in weiß gehalten. Geprägt habe ich sie mit dem tollen Prägefolder „Leise rieselt…“ Die zweite Hälfte is mit dem Designerpapier „Zauberwald“ gestaltet.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Den Spruch habe ich in gold embosst. Dieser stammt aus dem Set „Fröhliche Weihnachten“. Dahinter habe ich ein paar Kreise ausgestanzt. Noch etwas Spitzendeckchen und die tollen Schneeflocken aus Holz und fertig ist die erste Box.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die zweite Box habe ich in scharz gestaltet. Ebenfalls wieder mit dem Designerpapier „Zauberwald“ auf der anderen Hälfte.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Dekoration ist sehr ähnlich wie die der weißen Box. Die tollen Perlen mit Metallrand findet ihr übrigens im HK auf Seite 161.

Ich hoffe die Boxen gefallen euch. Mit der weißen Variante möchte ich mich an der Inkspire_me challenge beteiligen.

Die nächste Zeit wird´s etwas ruhiger auf meinem Blog da ich mich mit meinen Männern in den Urlaub verabschieden werde. Hochzeitsreise ist sich ja bis jetzt nicht ausgegangen 😉 Tja und dann steht Weihnachten ja auch schon unmittelbar vor der Tür und da ist dann auch der damit verbundene Stress vorprogrammiert 😛

Wünsche euch bis dahin eine stressfreie, ruhige und besinnliche Vorweihnachtszeit ❤

Melli

Für diese Boxen wurden folgende Produkte von Stampin´up! verwendet:

Supply List

Built for Free Using: My Stampin Blog

Schokowaffel Verpackung

Zur Weihnachtszeit braucht man ja allerhand Guzi Verpackung und deshalb darf eine Verpackung für die geliebten Manner Schnitten natürlich nicht fehlen 😉

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Basis der Verpackung habe ich aus sandfarbenen Karton gewerkelt. Für den Deckel habe ich  das Designerpapier im Block Fröhliche Feiertage verwendet.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Verziert habe ich mit Juteband und etwas Glitzerpailettenband in Gold. Der Spruch stammt aus dem Set „Christbaumfestival“ und diesen  findet ihr im HK auf Seite 71.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Hier seht ihr noch wie das ganze von der Seite aussieht. Abschließend habe ich noch die Eckdaten zum nachwerkeln für euch:

Maße für den Boden: 13,3×11,8cm

Maße für den Deckel: 13,5x12cm

Alles bei 1,6cm falzen und auf allen vier Seiten einschneiden und mit doppelseitigem Klebeband zusammenkleben.

Viel Spaß beim Basteln

Melli

Für diese Verpackung wurden folgende Produkte von Stampin´up! verwendet:

Unser Familienadventskalender

Ja ich weiß ich bin schon etwas spät damit aber ich möchte ihn euch trotzdem unbedingt zeigen … unseren diesjährigen Familienadventskalender ❤ ich muss gestehen ich bin erst auf den letzten Drücker also genau gesagt am 1. damit fertig geworden … heute noch schnell geknipst und jetzt darf er erst geöffnet werden 😉 mein kleiner Mann ist ja Gott sei Dank noch so kleine der checkt das ja noch nicht so genau – und mein großer ist ja auch schon recht geduldig 😛 dafür gibt´s jetzt die doppelte Menge 😉 So und jetzt lass ich mal die Bilder sprechen …

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich wollte mich mit den Farben ziemlich dezent und neutral halten, wobei mir dann doch ab und zu dann bei dem ein oder anderen Säckchen bisschen das Rot reingerutscht ist 😉

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Verwendet habe ich hauptsächlich die fertigen Geschenktüten von Seite 151. Zum Schluß gingen sie mir natürlich aus da musste ich mir selber weiter helfen mit den Thinlits Mini-Leckereientüte 😉

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Zahlen sind aufgeklebt und stammen aus dem Projekt Life Set „In Herbst und Winter“.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Tütchen habe ich hauptsächlich mit Tannenbäumen, Schneeflocken und Sternchen dekoriert ❤

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Da alles schnell gefertigt werden sollte habe ich versucht gar nichts zu stempeln …. bei ein paar Zahlen musste ich dann doch zum Stempel greifen da leider zu wenig Zahlen zum Kleben verfügbar waren 😉

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Banderolen habe ich mit meinen Anhängerstanzen bearbeitet. Dabei ist mir wieder bewusst geworden wie praktisch sie doch eigentlich sind … vor allem jetzt zur Weihnachtszeit 😉

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bei den Designerpapieren habe ich auch ganz viel vom letzten HWK verwendet. Einmal das DP Nordische Weihnacht und zum anderen Stille Nacht. Die anderen sind alle aus dem diesjährigen HWK.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich hoffe unser Adventkalender gefällt euch …. wünsche euch ein schönes Wochenende – lasst es euch gut gehen ❤

Melli

Für diesen Kalender wurden folgende Produkte von Stampin´up! verwendet:

Supply List

Built for Free Using: My Stampin Blog

Knallbonbons

Für die Gäste meiner letzten Party mussten mal wieder ein paar kleine Goodies her 🙂 diesmal habe ich mich für diese niedlichen Knallbonbons entschieden ❤

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gefertigt habe ich sie noch mit dem Designerpapier im Block „Jede Menge Liebe“ aus dem diesjährigen FSK.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Verschlossen habe ich sie mit dem Saumband in schwarz. Den Spruch habe ich in „Glutrot“ gestempelt welchen ihr in dem Set „Fröhliche Weihnachten“ im diesjährigen HWK auf Seite 5 findet.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Anleitung zu diesem Bonbon findet ihr wieder mal bei meiner Upline Jessica – wünsche euch viel Spaß beim nachwerkeln 😉

Angenehmen Start in die Woche

Melli

Für diese Verpackung wurden folgende Produkte von Stampin´up! verwendet:

Stempelparty in Bad Hall

Montag abend war ich bei einer guten Freundin und Kollegin zur Party geladen. In einer netten Runde mit 6 jungen Damen ging´s ab zur lustigen Weihnachtsbastelei. Ich war ganz begeistert, die Mädels waren alle so kreativ, bei jeder hatte die Karte und die Verpackung einen etwas anderen Look – das fand ich echt total super 🙂

Aber nun zu den Projekten …. als erstes werkelten wir eine Karte mit den Stempelsets „Winterliche Weihnachtsgrüße“ und „Zwischen den Zweigen“

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Basis der Karte ist „Marineblau“. Darüber ein Stück „Flüsterweiß“ das mit verschiedensten Sternen in „Honiggelb“, „Himmel- und Marineblau“ bestempelt wurde.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Als Deko wählte ich diesmal ein Stück Juteband und darüber hat noch ein Stückchen Band in Honiggelb seinen Platz gefunden, dass ihr eventuell noch aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog kennt. Seitlich noch ein Rentier Drahtclip – ich weiß ja nicht wie´s euch geht aber ich liebe diese Drahtclips ich find sie einfach total niedlich und sie machen fast auf jedem Projekt eine gute Figur ❤ Zu guter letzt noch ein Knopf mit Leinenfaden und fertig ist unsere Weihnachtskarte 😉

Als zweites werkelten wir eine Pillow Box in weihntlichem Look…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die Basis der Schachtel ist „Minzmakrone“. In der Mitte habe ich ein kleines Schaufenster ausgestanzt und mit Pergamentpapier verschlossen. Geprägt habe ich die Box mit dem neuen Prägefolder „Leise rieselt..“

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Um die Box habe ich eine Schleife mit dem Saumband in „Savanne“ gewickelt. Passend dazu habe ich noch einen Tag oder wie man auch sagen mag Anhänger gewerkelt 😉 Diesen habe ich aufgepeppt mit ein paar Sternen und den Schriftzug habe ich mit weiß auf Pergament embosst. Das „ZUM“ findet ihr in dem Set „Du bist“ im HK auf Seite 106. Den süßen kleinen Holzstern habe ich auf Wycinaka bestellt.

Habt ihr die Stempelsets auf die es 20% bis Freitag gibt begutachtet? Ist was passendes für euch dabei??? Meldet euch Freitag Mittag geht meine Sammelbestellung raus 🙂

Hoffe die Projekte gefallen euch

Schöne Wochenmitte

Melli

Für diese Projekte wurden folgende Produkte von Stampin´up! verwendet:

Supply List

Built for Free Using: My Stampin Blog

Schüttelkarte 2.0

Letzte Woche habe ich euch ja bereits eine mögliche Variante einer Schüttelkarte gezeigt. Die, die ich euch heute zeigen möchte, ist vom Stil her sehr ähnlich lediglich das Farbkonzept wurde etwas verändert 😉

Schüttelkarte Weihnachten

Die Basis der Karte ist Schwarz. Darauf habe ich ein Stück vom Designerpapier „Zauberwald“ angebracht. Mittig habe ich einen Stern ausgestanzt und den verbleibenden Teil des „Flüsterweißen“ Cardstocks habe ich mit dem Prägefolder „Sterne“ geprägt. Gefüllt wurde die Karte mit den „Pailetten Metallfarben“ die ihr im Jahreskatalog auf Seite 160 findet.

Schüttelkarte Weihnachten

Den Schriftzug habe ich mit den neuen Thinlits „Weihnachtliche Worte“ ausgestanzt. Der neue Präzisionskleber auf Seite 43 im HWK eignet sich übrigens hervorragend dafür um diese zu Schriftzüge ohne „kleckern“ zu fixieren 😉 Auf etwas schwarzem Farbkarton habe ich noch die „Restinfo“ meiner Karte in Gold embosst. Noch ein zwei Sterne und etwas Kordel und fertig ist die Schüttelkarte. Ach ich liebe sie diese Schüttelkarten ❤

Wünsche euch eine kreative Zeit

Melli

Für diese Karte wurden folgende Produkte von Stampin´up! verwendet: